Veranstaltungen

Jun
30
Fr
DRW-Clubabend mit Team Katusha Alpecin @ Wirtschaftsclub Düsseldorf
Jun 30 @ 17:00 – 22:00
Jul
6
Do
Leben und Arbeiten in Düsseldorf
Jul 6 @ 15:30 – 18:30
DRW Sommerfest @ CMS Hasche Sigle
Jul 6 @ 19:00 – 23:30
Sep
14
Do
DRW Clubabend @ Wirtschaftsclub Düsseldorf
Sep 14 @ 19:00 – 23:00

Informationen

Sommerfest beim DRW am 6. Juli 2017

Wir möchten Sie hiermit herzlichst zum diesjährigen DRW-Sommerfest am Donnerstag, den 6. Juli 2017 um 19:00 Uhr in CMS Hasche Sigle, Breite Str. 3, 40213 Düsseldorf, einladen!
Kulinarisch werden wir vom Restaurant „Christian Penzhorn“ köstlich verwöhnt! Dazu bietet Ihnen Herr Hans-Dieter Weingärtner wieder seine exklusiven russischen Weine an.
Der Preis beträgt 60,- Euro pro Person für das Grill-Buffet und die Degustation russischer Weine. Im Preis inbegriffen sind außer Wein natürlich auch Wasser und Softgetränke.Außerdem möchten wir Sie auf eine schöne Veranstaltung aufmerksam machen: das 3. Businessseminar für russischsprachige Unternehmer/-innen „Leben und arbeiten in Düsseldorf“, die auch am 6. Juli um 15:30 Uhr stattfindet.

Einladung

21.06.2017 3. Businessseminar für russischsprachige Unternehmen

Die Landeshauptstadt Düsseldorf, die Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf sowie die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes Nordrhein-Westfalen NRW.INVEST laden Sie herzlich ein zum 3. Businessseminar für russischsprachige Unternehmer/-innen
„Leben und arbeiten in Düsseldorf“ (in russischer Sprache) am 6. Juli 2017, um 15:30 Uhr, im STARTPLATZ Düsseldorf (Speditionstraße 15A, 40221 Düsseldorf). Im Anschluss an das Seminar laden wir Sie ein, an einer russischsprachigen MedienHafen-Führung sowie am Sommerfest des Deutsch-Russischen Wirtschaftsclubs Düsseldorf e.V. teilzunehmen und sich bei einem Glas Wein und Grillbuffet mit anderen im Russlandgeschäft aktiven Unternehmern auszutauschen. Die Teilnahme am Seminar ist kostenfrei, aber anmeldepflichtig. Seminarteilnehmer können die anschließende MedienHafen-Führung und das DRW-Sommerfest mit vorheriger Anmeldung kostenfrei besuchen. Nähere Informationen und Anmeldung zu den einzelnen Veranstaltungen. Anmeldeschluss ist der 3. Juli 2017.

9.6.2017 Countdown zum B2Run Firmenlauf

P1190126Am 22. Juni findet das große Event und der Höhepunkt unseres DRW-Laufjahres endlich statt: Unsere Staffel startet um 19:15 Uhr zum B2Run & Run4Ideas Firmenlauf 2017! Der große Zieleinlauf findet dann in der Esprit Arena statt und es darf gefeiert werden! Wir nehmen bereits das dritte Mal teil! Unser Dream-Team hat entsprechend der Anmeldungen in diesem Jahr 6 Mitglieder. Die Namen unserer Leichtathleten sind: Irina Zorina, Andrea Gebauer, Karin Holloch, Sergej Münch, Holger Elfes, Rainer Birke. Wir laden alle Mitglieder und Freunde des DRW ein, unser Team an der Strecke kräftig anzufeuern.

Vorschau Juni

Harguth und LudewigZum Auftakt der Tour de France konnten wir für diesen Abend als Referenten 2 erstklassige Herren: Herrn Jörn Harguth und Herrn Jörg Ludewig aus dem Team Katusha Alpecin gewinnen. Seit vielen Jahrzehnten besteht eine besonders enge Verbindung zwischen der Marke Alpecin und dem Radsport. Herr Harguth ist als Mitglied der Geschäftsleitung und executive director für den Vertrieb in Europa, den strategischen Mediaeinkauf und unter anderem auch für Sportsponsoring verantwortlich.  Herr Ludewig ist Sportmarketing Manager bei Dr. Wolff, außerdem fuhr er 9 Jahre als Profi für verschiedene Radsportteams. Er nahm an der Tour de France mehrmals teil und feierte mehrere Erfolge. Jörg Ludewig ist weiterhin im Radsport aktiv und wird zudem gerne von Eurosport als Co-Moderator genutzt. Am 30. Juni erzählen uns die Herren über ihr aktuelles Projekt „cycling project“.

 Einladung

Nachlese Mai

Logo-Moskauer-Tage_2017-dataMitglieder und Freunde unseres Vereins waren zur Präsentation der Moskauer Stadtregierung „Moskau als Wirtschafts- und Investitionsstandort“ am Donnerstag, dem 11.05.2017 um 17 Uhr in den Wirtschaftsclub Düsseldorf (Blumenstr. 14, 40212 Düsseldorf) eingeladen. Die Veranstaltung wurde im Rahmen der Moskauer Tage in Düsseldorf 2017 durchgeführt. Es sprach Herr Sergej E. Tscherjomin, Minister der Moskauer Regierung, Leiter des Departements für außenwirtschaftliche und internationale Verbindungen Moskaus. Die Veranstaltung wurde von der Landeshauptstadt Düsseldorf, der IHK Düsseldorf, dem Russland Kompetenzzentrum sowie unserem Deutsch-Russischen Wirtschaftsclub unterstürzt.

 Fotos

Nachlese April

Soenke IwersenFür diesen Abend konnten wir als Referenten Herrn Sönke Iwersen, Redakteur des Handelsblatts in Düsseldorf, Leiter des Investigativ Teams, Wirtschaftsjournalist des Jahres 2011 und Träger renommierter journalistischer Auszeichnungen gewinnen. Herr Iwersen sprach zum Thema: „Die Spur Edward Snowdens nach Moskau“. In einer Titelgeschichte der Wirtschaftszeitung “Handelsblatt” am 7. September 2016 beschrieb Investigativ-Chef Sönke Iwersen, wie vier bettelarme Asylbewerber in Hongkong dem meistgesuchten Mann der Welt eine Bleibe gaben. In seinem Vortrag berichtete er über Einzelheiten und Hintergründe der dramatische Flucht Edward Snowdens.

 Media Interview Referent Fotos